Jetzt registrieren ->
Kolloidales Silber

So kreieren Sie Ihr eigenes kolloidales Silberwasser

,

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Herstellung von kolloidalem Silber

Benötigte Materialien und Vorgehensweise

Die Herstellung von kolloidalem Silber zu Hause ist eine kosteneffiziente Alternative zum Kauf fertiger Produkte. Hier finden Sie eine Anleitung, die Ihnen den Prozess vereinfacht. Ein begleitendes Video wird in Kürze verfügbar sein. Für den Prozess ist ein einfacher Topf notwendig, der ausschließlich zum Erhitzen von destilliertem Wasser verwendet wird. Solche Töpfe sind preisgünstig in verschiedenen Einzelhandelsketten erhältlich. Ein hitzebeständiges Borosilikatglas mit Henkel wird für die Herstellung empfohlen. Es sollte mit einem isolierenden Material umwickelt werden, das bei Bestellung eines Geräts beigelegt wird. Alternativ kann eine doppelwandige Glaskanne verwendet werden, die allerdings kostspieliger ist, aber keine zusätzliche Isolierung benötigt. Für kleinere Mengen eignen sich doppelwandige Teabottles, die gelegentlich in Discountern angeboten werden. Reinigen Sie das Glas vor der ersten Verwendung gründlich mit kochendem destilliertem Wasser. Die Verwendung von Hitze verbessert die Qualität des kolloidalen Silbers, indem es eine höhere Konzentration an Silberpartikeln und eine goldgelbe Färbung erreicht. Für die Herstellung wird destilliertes oder entmineralisiertes Wasser benötigt, das in Supermärkten, Drogerien oder Baumärkten erhältlich ist. Bidestilliertes Wasser kann ebenfalls verwendet werden, erfordert jedoch eine um fünf Minuten verlängerte Verarbeitungszeit.

Herstellungsprozess:

  • Erhitzen Sie das destillierte Wasser bis zum Siedepunkt.
  • Füllen Sie das erhitzte Wasser in das vorbereitete hitzebeständige Glas.
  • Platzieren Sie das Gerät mit der mitgelieferten Scheibe darauf, und achten Sie darauf, dass die Elektrodenhalter nicht im Wasser sind. Der Wasserpegel sollte etwa zwei Millimeter darunter liegen.
  • Entnehmen Sie der mitgelieferten ppm-Tabelle die benötigte Zeit für die Herstellung, abhängig von der gewünschten ppm-Konzentration und der Wassermenge. Oder verwenden Sie zur Berechnung unseren  online Rechner für kolloides Silber.
  • Schließen Sie das Gerät an die Stromversorgung an und starten Sie den Prozess.
  • Sie können einen Timer oder eine Zeitschaltuhr nutzen, um den Prozess zu überwachen, ohne ständig anwesend sein zu müssen.
  • Nach Ablauf der Zeit heben Sie das Gerät vorsichtig aus dem Wasser, sodass die Dendritenablagerungen an den Elektroden haften bleiben. Trennen Sie das Gerät dann von der Stromquelle. Reinigen Sie die Elektroden mit Küchenpapier.
  • Lassen Sie das kolloidale Silber in der Isolierung abkühlen, es wird dabei nachdunkeln, was ein gewünschtes Ergebnis ist.
  • Sobald das Silberwasser abgekühlt ist, füllen Sie es in eine gereinigte Flasche um. Verwerfen Sie den Bodensatz und reinigen Sie die Kanne gründlich.
  • Bewahren Sie das kolloidale Silber an einem praktischen Ort auf, jedoch nicht im Kühlschrank.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Herstellung Ihres eigenen kolloidalen Silberwassers.

Wundersilber News

25. Februar 2024

So kreieren Sie Ihr eigenes kolloidales Silberwasser

Die Herstellung von kolloidalem Silber zu Hause ist eine kosteneffiziente Alternative zum Kauf fertiger Produkte. Hier finden Sie eine Anleitung, die Ihnen den Prozess vereinfacht.

29. April 2024

Zeit- und PPM Rechner für kolloidales Silber

Entdecke Unseren Neuen Silberwasser-Rechner Wir freuen uns riesig, dir eine spannende neue Ergänzung zu unserem Blog vorzustellen: den Silberwasser-Rechner! Dieses Tool ist speziell dafür entwickelt, dir zu helfen, genau zu…

7. April 2024

Silbernanopartikel: Ein vielversprechendes Mittel gegen Affenpocken-Virus

In der stetig wachsenden Welt der Nanotechnologie hat eine jüngste Studie aufgezeigt, wie Silbernanopartikel potenziell zur Bekämpfung des Monkeypox-Virus (Affenpocken,MPV) eingesetzt werden könnten.


🌱 Diese Seite läuft mit Wasserkraft. 100% emissionsfrei
Design & Technik by GDG Webbinder IT-Solutions